irma rand.GIF

Irmengard Wieland

Verstorben am 05.03.2020

Liebe Familie Wieland, liebe Angehörige und Trauende

Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost was kommen mag...diesen Text haben wir heute schon gesungen.

Wer sind diese guten Mächte, ist das Gott, sind es Engel die unser Leben begleiten. Es gibt viele Möglichkeiten von guten Mächten.

Eine Familie, die immer für ihre Mutter da ist, das ist auch eine sehr gute und wichtige Macht. Irma war bei ihren Kindern und Enkeln wunderbar geborgen und konnte so getrost auf das warten was da kommen wird. Mit ihrer Schwiegertochter Annemarie hatte sie eine große Stütze, sie war besonders in den letzten Jahren immer für Irma da und hat sie fest an den Händen gehalten, wenn es wieder mal über Stock und Stein ging.

Ich habe Irma als eine lebendige, lustige Frau kennengelernt und wenn ihr was nicht so gepasst hat, dann hat sie das auch direkt gesagt. Sie war gerne unterwegs mit ihren Freundinnen und auch bei den Veranstaltungen der Frauenbewegung war sie immer mit Freude dabei. Ihrhalbes Leben, 44 Jahre, war Irma eine von uns und das wird sie auch nach ihrem Tod bleiben.

Liebe Irma du bleibst allezeit in unseren Herzen und Erinnerungen, Vergelt´s Gott für die Zeit die du uns gegeben hast.

Das Licht unserer Kerze soll dich auf deiner Reise begleiten, ruhe in Frieden Irma.

 

 

© Copyright 2019 Frauenbewegung Eggstätt e.V.